News

31.03.2016: Die ersten beiden WEA sind am Netz!

Die beiden Windenergieanlagen östlich des Autobahnzubringers sind am 30. und 31.März ans Netz gegangen. Damit ist die bis 31.3. gültige höhere Einspeisevergütung für diese beiden Anlagen gesichert.

Die weiteren WEA werden in den nächsten Wochen folgen. Da die Arbeiten bisher reibungslos und schneller als erwartet laufen, könnten alle WEA Mitte Mai am Netz sein.

Zurück
HOHENLOHE WIND eG
KIRCHBERG/JAGST

BÜRO:
Buchenstr.40
74592 Kirchberg

07954 / 9269022
07954 / 9269011
infoej@hojklhenlohewind.de
13.07.2017
Generalversammlung am Donnerstag, 27.7.2017
[MEHR]

21.05.2016
Größter Bürgerwindpark Süddeutschlands am Netz
[MEHR]